04131 820 14 38 0176 329 349 12

Ausbildung

In der besten Hundefriseurschule (Bekannt aus Film und Fernsehen) bin ich erfolgreich ausgebildet worden.

Aufgrund meiner Kenntnisse und Erfahrungen bin ich in der Lage, Ihren Hund frei und ohne Zwang zu pflegen.
Für mich ist ein artgerechter und vertrauensvoller Umgang mit Ihrem Tier selbstverständlich.

Erfahrungen

Vier Jahre lang war ich mit meinem Hundesalon in Winsen (Luhe) sehr erfolgreich.
Aufgrund meines Umzuges nach Adendorf musste ich meinen geliebten Hundesalon aufgeben.
Daher bin ich seit November 2011 mobil unterwegs und tageweise im neuen Hundesalon in Winsen (Luhe) erreichbar.

Erfolgreiche Zusammenarbeit

In meinen vier Jahren in Winsen habe ich sehr erfolgreich mit Petra Bettin, welche seit 1984 Tierpflegerin und Hundefriseurin ist (Jetzt in Kuhstorf Hundefriseurin), zusammengearbeitet.
Von ihren langjährigen Erfahrungen habe ich sehr viel lernen können.

Unsere Leistungen

Schneiden

Damit die Struktur des Felles einiger Hundearten nicht beschädigt wird,  werden dafür spezielle Scheren, die extra für Hunde angepasst sind, verwendet.

Trimmen

Bei allen Rassen, denen das Deckhaar nicht von alleine durch den Fellwechsel herausfällt, kommt irgendwann unweigerlich der Zeitpunkt, an dem die Hunde strubbelig, zottelig und verwildert aussehen, das Fell steht in alle Himmelsrichtungen ab, wirkt strähnig oder fettig.
Spätestens dann – besser aber schon weit vorher – muss das alte und tote Haar herausgezogen werden.

Ohrenpflege

Auch die Ohrenpflege gehört zum Service. Ich werde ihr Tier auf Verschmutzungen und nervenden Ohrhaaren untersuchen.

Entfilzen

Das Entfilzen des Hundes hat den Zweck, dass Luft und Licht an die Haut herankommt.
Ohne Entfilzen können die Folgen verklettetes und verdrehtes Fell sein.

Scheren

Durch das Scheren des Hundes kann die Körpertemperatur besser geregelt werden, sodass auch geschwächte Hunde dem Sommer besser standhalten können.
Bei einigen Hundearten ist es aber auch im Winter nötig, diese zu scheren, da das Fell sonst verfilzt.

Zahnsteinentfernung

Ihren Hund werde ich selbstverständlich auf Zahnstein überprüfen und falls vorhanden entfernen.

Krallenpflege

Die Krallen müssen regelmäßig kontrolliert werden. Im Stand sollten die Krallen nicht den Boden berühren, die Daumenkralle soll nicht zu lang und zu spitz wachsen.

Unterwolle entfernen

Die Unterwolle des Hundes unter dem Deckhaar sollte so oft wie möglich herausgebürstet werden, um das Deckhaar gesund zu halten.
Nach dem Entfernen der Unterwolle empfinden die meisten Hunde sich befreiender.

Welpeneingewöhnung

Die Welpeneingewöhnung biete ich kostenlos an. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Unser Hundesalon in Winsen (Luhe)

Unser Salon in Winsen

Mehr Informationen

Preise

Preise werden nach Zeit- und Arbeitsaufwand berechnet.
Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.
Anfahrtskosten werden nicht berechnet.

Kontakt